Stellenangebot für eine Kostümbildassistenz (m/w/i)

Die Theater Krefeld und Mönchengladbach gGmbH, Theaterplatz 3, 47798 Krefeld, sucht für die Opernproduktion „Die Dialoge der Karmeliterinnen“ von Francis Poulenc eine

Kostümbildassistenz (m/w/i).

Die konkreten Zeiträume sind:
03.12.2018 bis 23.12.2018 und
08.01.2019 bis 26.01.2019 (Premiere in Krefeld: 26.01.2019)
Eine erste Kostümbesprechung mit der Kostümbildnerin findet vom 08.-10.10.2018 statt. Eine Teilnahme an diesem Termin wäre wünschenswert.

Ihre Aufgaben:
Sie unterstützen die Kostümbildnerin durch die selbstständige Betreuung der Proben, die eigenständige Organisation und Vorbereitung von Anproben, das Färben und Bearbeiten von Kostümen und Stoffen, das Aussuchen von Kostümen passend in Stil und Größe aus dem Fundus für die Probe und vermitteln zwischen Proben und Werkstätten.

Das bringen Sie mit:
Sie haben erste Erfahrungen im Bereich Kostümassistenz/Hospitanz gesammelt und haben Freude an der Arbeit am Kostümbild. Sie verfügen über ein gutes Kommunikationsvermögen, Eigenverantwortung, organisatorisches Talent, Kreativität und handwerkliches Geschick. Ein hohes Maß an Belastbarkeit und Flexibilität sowie die Bereitschaft, zu den theaterüblichen Zeiten zu arbeiten, runde Ihr Profil ab.
Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungs­unterlagen (per E-Mail als eine PDF-Datei) bis zum 30.09.2018 an personal@theater-kr-mg.de.
Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen Ina Schotes, Leiterin der Kostümabteilung, zur Verfügung: Tel. 02151-815-147.
Für Fragen zum Bewerbungsprozess hilft Ihnen Jennifer Pest, Personalreferentin, gerne weiter: Tel. 02151-815-120.

Bewerbungen von geeigneten Schwerbehinderten werden begrüßt.
Mit unserer Ausschreibung richten wir uns ausdrücklich an alle Geschlechter.
Reisekosten zu Vorstellungsgesprächen können leider nicht erstattet werden.