Stellenangebot eine Dramaturgieassistentin/ einen Dramaturgieassistenten im Bereich Schauspiel

Die Theater Krefeld und Mönchengladbach gGmbH, Theaterplatz 3, 47798 Krefeld, sucht ab Beginn der Spielzeit 2018/2019

eine Dramaturgieassistentin/ einen Dramaturgieassistenten im Bereich Schauspiel

Das Theater unterhält Spielstätten in Krefeld und in Mönchengladbach. Aus diesem Grund erfolgt der Einsatz in beiden Städten.
Die Dramaturgieassistentin/ der Dramaturgieassistent soll die Schauspieldramaturgen in allen Bereichen ihrer Arbeit unterstützen.
Voraussetzungen: Sie besitzen ein großes Einfühlungs- und Einschätzungsvermögen für künstlerische Prozesse und eine hohe Einsatzbereitschaft. Selbstständiges Arbeiten sowie die Präsenz an beiden Theaterstandorten werden erwartet.

Ein geisteswissenschaftliches Studium (BA) und bereits gesammelte Theatererfahrungen im Bereich Dramaturgie/Regie etc. sind äußerst wünschenswert.
Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des NV Bühne.
Bewerbungen von geeigneten Schwerbehinderten werden begrüßt.
Reisekosten zu den Vorstellungsgesprächen können leider nicht erstattet werden.

 

Wenn Sie Interesse an dieser Position haben schicken Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail im pdf-Format bis zum 31.01.2018 zu.
Schriftliche Bewerbungsunterlagen können nur zurückgeschickt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigelegt wird.

 

personal@theater-kr-mg.de

Theater Krefeld und Mönchengladbach gGmbH

Theaterplatz 3

47798 Krefeld

 

Bei Rückfragen steht Ihnen Matthias Gehrt (Schauspieldirektor) zur Verfügung.

Telefon: 02151-805 128 und 805 -158.