Stellenangebot für eine Orchestergeschäftsführerin/einen Orchestergeschäftsführer

Die Theater Krefeld und Mönchengladbach gGmbH, Theaterplatz 3, 47798 Krefeld, sucht für ihr Orchester „Niederrheinische Sinfoniker“ bald möglichst

eine Orchestergeschäftsführerin/einen Orchestergeschäftsführer

Der Sitz des Orchesters ist Mönchengladbach.

Voraussetzungen:
Sie haben ein einschlägiges Hochschulstudium abgeschlossen und verfügen über Erfahrungen in einer entsprechenden leitenden Position in einem Orchester oder im Theater. Sie haben umfangreiche Kenntnisse im Bereich des Orchesterwesens, des Repertoires und der sinfonischen Literatur. Fundierte Kenntnisse im Tarifrecht für Kulturorchester (TVK) sowie im allgemeinen Arbeitsrecht werden vorausgesetzt. Der Umgang mit MS-Office und der englischen Sprache ist für Sie selbstverständlich. Sie scheuen sich nicht vor flexiblen Arbeitszeiten auch am Abend sowie an Wochenenden und Feiertagen.

Weitere Voraussetzungen sind:
– Organisationstalent, Kreativität und analytische Fähigkeiten
– Hohe Sozialkompetenz, ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
– Verhandlungsgeschick sowie Erfahrung in der Mitarbeiterführung
– Große Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
– Schnelle Auffassungsgabe, Neugier und Umsetzungsfreude

Wenn Sie Interesse an dieser Position haben senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (bevorzugt per E-Mail im pdf-Format) bis zum 02.06.2017 an folgende Adresse:

Theater Krefeld und Mönchengladbach gGmbH
Intendanz | z.Hd. Frau Härtling
Theaterplatz 3 |  47798 Krefeld
regina.haertling@theater-kr-mg.de