Stellenausschreibung für einen Haustechniker (m/w/i) in Vollzeit

Die Theater Krefeld und Mönchengladbach gGmbH, Theaterplatz 3, 47798 Krefeld, sucht ab sofort eine/n

einen Haustechniker (m/w/i) in Vollzeit.

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 6 TVöD (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst) und unter Berücksichtigung der persönlichen Voraussetzungen. Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:Wartung von technischen Einrichtungen und Durchführung von kleineren Reparaturen und Instandsetzungsarbeitem
– Bedienung und Betreuung der Heizungs- und Lüftungsanlagen;
– Überwachung der Gebäudetechnik und Notlichtanlagenn
– Einsatzplanung der Reinigungskräfte und Abnahme der Reinigungsarbeiten;
– Mithilfe bei der Einrichtung von Räumen für Veranstaltungen;
– Sauberhalten der Zugangsbereiche des Theatergebäudes.

 

Wir bieten Ihnen:
Einen Arbeitsplatz in einer lebendigen und besonderen Atmosphäre, die es so nur am Theater gibt. Sie genießen alle Vorteile des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst, u. a. 30 Tage Urlaub/Jahr, ein Leistungsentgelt im Juli, eine Jahressonderzahlung im November („Weihnachtsgeld“) und Zuschläge für  Abend- und Wochenenddienste. Außerdem erhalten unsere Mitarbeitenden vergünstigte Eintrittskarten für viele unserer Vorstellungen.

 

Das bringen Sie mit:
Sie haben eine Berufsausbildung als Elektroniker/in, Mechatroniker/in oder Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik abgeschlossen und erste Berufserfahrung gesammelt. Für Ihren Einsatz an unseren Spielstätten in Krefeld und Mönchengladbach ist ein Führerschein der Klasse B erforderlich. Außerdem sollten Sie die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten sowie Abend-, Wochenend- und Feiertagsdiensten mitbringen.

Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungs-unterlagen (per E-Mail als eine PDF-Datei) bis zum 15.11.2018 an personal@theater-kr-mg.de.
Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen Oliver Dickhof, Leiter Gebäudemanagement, Tel. 02166-6151-127, zur Verfügung.
Für Fragen zum Bewerbungsprozess hilft Ihnen Jennifer Pest, Personalreferentin, Tel. 02151-805-120, gerne weiter.

Bewerbungen von geeigneten schwerbehinderten Menschen werden begrüßt.
Mit unserer Ausschreibung richten wir uns ausdrücklich an alle Geschlechter.
Reisekosten zu Vorstellungsgesprächen können leider nicht erstattet werden.