Asya Fateyeva

Biografie

Bereits im Neujahrskonzert 2016 begeisterte Asya Fateyeva mit ihrem ausdrucksvollen wie virtuosen Saxophonspiel.

„Eine Sensation für die Musikwelt“, schwärmte die FAZ nach einem Auftritt. 2014 erreichte die vielfach mit Preisen ausgezeichnete Musikerin als erste Frau das Finale des Adolphe-Sax-Wettbewerbs und gewann den dritten Platz.

Als klassische Saxophonistin pflegt Asya Fateyeva ein breites Repertoire, von Originalwerken für Saxophon bis zu Adaptionen aus Barock, Klassik und Romantik. Stets strebt sie danach, dass ihr Instrument einen noch selbstverständlicheren Platz im Musikleben erhält.

www.asyafateyeva.com