Johanna Lindinger

Biografie

Die österreichische Schauspielerin Johanna Lindinger studierte an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz und am Mozarteum Salzburg. Sie war festes Ensemblemitglied am Linzer Landestheater, dem Klagenfurter Stadttheater, dem Landestheater Stuttgart, dem Stadttheater Lüneburg, dem Theater Krefeld und Mönchengladbach und von 1992-2009 am Tiroler Landestheater in Innsbruck. Neben ihren Theaterengagements war und ist sie in zahlreichen Fernsehproduktionen zu sehen: u.a. „Soko Kitzbühel“, „Heldin oder Mörderin“, „Das Weihnachtsekel“, „Da wo die Heimat ist“ oder „Gefährliche Gefühle“.