Luca Ponti

Biografie

Luca Ponti beendete sein dreijähriges Ballettstudium 2010 an der Ballettschule von Liliana Cosi-Marinel Stefanescu. Während der Ausbildung tanzte er bereits in vielen Aufführungen in der Aquero Company, bei Frankino Squillaci und in der Compagnie Cosi–Stefanescu (u. a. DON QUICHOTTE).
2011 wirkte Luca Ponti im Ensemble des „European Ballet“ (Großbritannien) in den Aufführungen COPPELIA und CINDERELLA mit.
In der Spielzeit 2011/12 war er Eleve im Ballettensemble des Theaters Krefeld und Mönchengladbach, nun verstärkt er die Compagnie als Gast.