4. KINDERKONZERT 18/19

4. KINDERKONZERT 18/19

Mensch, Schubert

Bekommst Du auch gerne Besuch? Bei Kiko und Andreas Fellner ist das nicht anders. Und so freuen sie sich, dass sich abermals ein berühmter Komponist auf den Weg zu ihnen ins Kinderkonzert gemacht hat. Diesmal ist es Franz Schubert aus Wien. Eigentlich sollte er genauso wie sein Vater Lehrer werden. Aber das Unterrichten machte Schubert überhaupt keinen Spaß. Viel lieber komponierte er. Und was hat er in seinem kurzen Leben nicht alles geschrieben: Sinfonien, Messen, Klaviermusik, Violinsonaten, … vor allem aber viele, viele Lieder.

Einige seiner Werke bringt Schubert natürlich ins Konzert mit. Außerdem erzählt er nur zu gerne aus seinem Leben und wie er zum Komponieren gekommen ist.