Klassik Open Air im Rahmen der Sommermusik Schloss Rheydt

Klassik Open Air im Rahmen der Sommermusik Schloss Rheydt

Ein Sommernachtstraum

Das traditionelle Klassik Open Air der Niederrheinischen Sinfoniker im Rahmen der Sommermusik Schloss Rheydt steht 2017 unter dem verheißungsvollen Titel Ein Sommernachtstraum. Dementsprechend dürfen sich die Zuhörer von einer Auswahl beliebter Melodien aus Oper und Operette verzaubern lassen. Mozarts „Der Vogelfänger bin ich ja“ wird darin ebenso enthalten sein wie Webers „Oberon“-Ouvertüre. Als Gruß in die Heimat von 1. Kapellmeister Diego Martin-Etxebarria, der den Abend dirigiert, geht der Blick in der zweiten Konzerthälfte gen Spanien.

Mit Werken von Carl Maria von Weber, Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Lehár, Augustin Lara u.a.

Besetzung

In einzelnen Vorstellung kann die Besetzung varieren