14. Juni 2022

Avishay Shalom gewinnt internationalen Dirigierwettbewerb

Aufregende Tage und ein großer Erfolg liegen hinter Avishay Shalom vom Opernstudio Niederrhein: Der junge Dirigent gewann in Bulgariens Hauptstadt Sofia den zweiten internationalen Dirigierwettbewerb „Arthur Nikisch“ und setzte sich gegen eine große Konkurrenz durch.

„Avishay hat mit einer außergewöhnlichen Professionalität, solider Vorbereitung und tiefer Sensibilität während des Wettbewerbs ein kontinuierliches Wachstum bewiesen und mit einstimmigem Beschluss den 1. Preis bekommen“, heißt es in der Begründung der Jury.