11. Januar 2022

Das Opernstudio Niederrhein sucht neue Talente!

Für die nächste Spielzeit 2022/23 werden fünf Stipendien vergeben.

Nachwuchskünstlerinnen und Nachwuchskünstler können sich bis 11. März 2022 bewerben.

Das Theater Krefeld und Mönchengladbach bietet seit zehn Jahren mit seinem Opernstudio Niederrhein jährlich fünf jungen Künstlerinnen den Einstieg in eine professionelle Bühnenlaufbahn. Für die Spielzeit 2022/23 werden fünf Positionen neu besetzt: vier GesangssolistInnen und eine Pianistin/ein Pianist. Hochtalentierte, junge Nachwuchssängerinnen erhalten neben der Erarbeitung eigenständiger Produktionen und Projekte die Möglichkeit, Partien in Neuproduktionen zu erarbeiten und kleinere und mittlere Rollen im laufenden Repertoirebetrieb des Theaters zu übernehmen. Das breitgefächerte Repertoire des Musiktheaters Krefeld und Mönchengladbach bietet den Mitgliedern des Opernstudios Niederrhein Erfahrungen in allen musikalischen Genres, über Oper und Operette bis hin zum Musical. Ein Stamm von KollegInnen mit langjähriger Berufserfahrung steht den jungen SolistInnen als MentorInnen zur Seite.

Mehr Infos zum Opernstudio Niederrhein finden Sie hier.