Unterstützung für neue Theatersitze

 

Mit der Aktion „Platzhirsche gesucht“ hatte das Theater Mönchengladbach vor den Ferien zur Mithilfe bei der Finanzierung einer neuen Bestuhlung im Studio aufgerufen. Die dunkelgrünen Sitze dort hatten schon einige Jahre auf dem Buckel und entsprachen längst nicht mehr dem heutigen Sitzkomfort. Damit die Zuschauer wieder bequem Platz nehmen und die Vorstellungen in gesunder und entspannter Haltung genießen können, wurden die Sitze während der Sommerpause gegen gebrauchte, hochwertige Stühle ausgetauscht.

„Inzwischen haben wir schon eine Menge an Spenden erhalten, aber wir benötigen noch weitere, um die Anschaffung der Stühle abzudecken. Jeder, der sich mit 60 Euro oder mehr an der Finanzierung beteiligt, ist uns herzlich willkommen“, sagt Marketingchef Philipp Peters.

Bei der Überweisung unter dem Stichwort „Platzhirsch“ sollten die Unterstützer ihre Kontaktdaten angeben. Bankverbindung: Sparkasse Krefeld – IBAN: DE40 3205 0000 0000 2067 14 – BIC: SPKRDE33