fbpx

Promenandenkonzerte 2021

Ab dem 6. Juni gibt es wieder die beliebten Open Air-Konzerte!

Die rund 70-minütigen Konzerte mit einem abwechslungsreichen Programm finden in Mönchengladbach diesmal im Monforts Quartier statt. Nähere Infos finden Sie hier.
In Krefeld können 2021 leider keine Promenadenkonzerte gespielt werden.

 

Monforts Quartier Mönchengladbach

Hoch - Tief. Faszinierende Klänge von Geige und Kontrabass

Das 6. Kammerkonzert erklingt wieder live vor Publikum!

Konzertmeisterin Chisato Yamamoto und Solokontrabassist Holger Saßmannshaus haben ein abwechslungsreiches Duoprogramm für ihre außergewöhnlcihe Instrumentenkombination zusammengestellt. Nähere Infos zum Programm, Terminen und Tickets finden Sie hier.

Mr. Fellner Sommerfest "fortissimo"

Das 5. Kinderkonzert kann endlich wieder live vor Publikum gespielt werden!

Mr. Fellners Sommerfest

Nach dieser doch sehr eigenartigen Kinderkonzertsaison, die durch das doofe Corona-Virus heftig unterbochen wurde, freuen sich Kiko und Mr. Fellner umso mehr, dass das 5. Kinderkonzert vor Publikum stattfinden darf und feiern ein fröhliches Sommerfest – natürlich unter Einhaltung sämtlicher Abstands- und Hygienevorschriften.
Nähere Informationen zu dem Konzert und den Coronabestimmungen fürs Publikum gibt es hier.

Streaming "Meister des Bläserquintett"

ab 21.3. auf dem Youtube-Kanal des Theaters

Das 4. Kammerkonzert trägt den schönen Titel „Meister des Bläserquintetts“. Dementsprechend widmen sich die fünf Musiker*innen des sinfonikereigenen Holzbläserquintetts NR5 darin einigen „Perlen“ dieser Quintettliteratur. Für den Stream haben sie ihr Programm in zwei Teile halbiert. Ab Sonntag, 21. März, 11 Uhr sind auf dem Youtube-Kanal des Gemeinschaftstheaters Joseph Haydns Divertimento B-Dur und – als Rarität – das Bläserquintett C-Dur von August Klughardt zu hören. Am Ostersonntag, 4. April folgt um 11 Uhr an gleicher Stelle der zweite Teil des Programms mit dem D-Dur-Quintett von Anton Reicha sowie dem g-Moll-Quintett von Franz Danzi.

Kiko triff Haydn

Ab dem 14.2. um 11 Uhr auf dem Youtube-Kanal des Theaters

Karnevalssonntag und Valentinstag fallen 2021 für alle Kinder und Eltern etwas anders aus als geplant. Aber die Niederrheinischen Sinfoniker haben sich etwas ausgedacht, um diesen Tag trotzdem besonders zu gestalten. Sie haben das 3. Kinderkonzert der Saison Mensch, Haydn, das coronabedingt nicht live vor Publikum gespielt werden durfte, auf Video aufgenommen und stellen diesen Konzertmitschnitt ab Sonntag, 14. Februar um 11 Uhr auf dem Youtube-Kanal des Theaters Krefeld Mönchengladbach kostenfrei zur Verfügung. So können die Kinder gemeinsam mit Kiko (Paula Emmrich) den Komponisten Joseph Haydn (Henning Kallweit) kennenlernen, während die Eltern ein gemütliches Valentinstagsfrühstück genießen.

Und mit Joseph Haydn hat Kiko einen Komponisten so ganz nach seinem Geschmack an den Niederrhein eingeladen. Er ist ausgesprochen fröhlich und immer zu Scherzen aufgelegt. Kein Wunder, wurde er doch an einem 1. April geboren! Nur zu gerne erzählt Haydn dem Kobold von verschiedenen Streichen aus seiner Jugend, aber auch, wie er Komponist geworden ist, was seine Hobbies sind und was er macht, wenn er mal bei einer Komposition nicht weiterweiß. Viel Musik hat er auch mitgebracht: verschiedene Sinfonien, ein Streichquartett, … – und sogar einen Kanon über „Leberwurst und Sauerkraut“.

Erneute Verschiebung des Beethovenmarathon!

Erst 2022 alle 9 Sinfonien an einem Tag!

Aufgrund der großen Planungsunsichterheiten durch die Maßnahmen zur Eindämmung des „Corona“-Virus müssen die Niederrheinischen Sinfoniker den großen Beethoven-Marathon auf 2022 verschieben.

Besuchen Sie die Niederrheinischen Sinfoniker bei Facebook und Instagram!

Die aktuelle CD der Niederrheinischen Sinfoniker

Ein Live-Mitschnitt von Gustav Mahlers Sinfonie Nr. 4

Im Juli 2017 ist eine CD der Niederrheinischen Sinfoniker mit einem Livemitschnitt der 4. Sinfonie von Gustav Mahler (Solistin: Sophie Witte), aufgenommen im 5. Sinfoniekonzert 16/17, erschienen. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte die Theaterkasse, 02151-805125 oder 02166-6151100. Dann erhalten Sie die CD per Post zugesandt (Preis: 7, – €, zzgl. 2,50 € Versand).

Jetzt Newsletter abonnieren

und Rabatte, Neuigkeiten und Hintergründe erhalten!

Keine Angst, das "Ich bin kein Roboter"-Feld beißt nicht ;)
Es dient nur dazu unser Postfach vor unnötigem Spam zu schützen.

Der Bezug des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden.

Niederrheinische Sinfoniker

Entdecken Sie die vielfältigen Angebote!

Abo-Hotline
0800 / 08 01 808
Jetzt informieren!