Johanna Miller

Biografie

Nach dem Abitur verschlug es die Deutsch-Amerikanerin zunächst nach Berlin, wo sie Kunst und Kultur der Stadt lieben lernte und nebenher Philosophie studierte. Sie spielte dort, wie auch zuvor, in freien Gruppen Theater, bis sie 2014 ihr Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt Main begann.
Schon während ihres Studiums war sie an den Burgfestspielen Bad Vilbel, im Gallustheater Frankfurt und am Schauspiel Frankfurt zu sehen und arbeitete als Sprecherin für den Hessischen Rundfunk.
In der Spielzeit 2017/18 war sie parallel zum Studium als Studioschauspielerin am Staatstheater Darmstadt engagiert, wo sie unter anderem mit Rui Horta, Everybody Knows, und dem Kollektiv SKART in Der Sandmann, zusammmen arbeiten durfte.
Seit dieser Spielzeit arbeitet sie frei und ist unter anderem in Darmstadt in Peer Gynt und bei uns in Krefeld als Dawn in Everything Beautiful-Für immer schön zu sehen.