Rosemarie Weber

Biografie

Die Schauspielerin Rosemarie Weber wurde in Berlin geboren und absolvierte ihre Ausbildung am Max-Reinhardt-Seminar in Wien. Über Festengagements an den Theatern in Frankfurt und Augsburg und über Gastspiele in Wuppertal, Bochum, Essen und Köln kam die gebürtige Berlinerin 1968 ans Theater Krefeld und Mönchengladbach, wo sie bis zur Rente fest engagiert war. Als Gast wirkte sie in den letzten Jahren an zahlreichen Veranstaltungen wie Lesungen, Operninszenierungen, Konzerten mit Lesung u.ä. mit.