fbpx
Brasstime

Brasstime

Ein humorvolles Blechbläserkonzert zur Karnevalszeit

Coronabedingt kann der Karneval 2021 bekanntlich leider nicht so gefeiert werden, wie seit Jahren gewohnt. Für alle, die sich trotzdem ein wenig Freude, Abwechslung vom Alltag oder Überraschungsmomente wünschen, spielen die Blechbläser der Niederrheinischen Sinfoniker am Abend des Tulpensonntag im Theater Krefeld sowie am Rosenmontagsabend im Theater Mönchengladbach ein humorvolles Konzert, das den Zuhörern das ein oder andere Lächeln aufs Gesicht zaubern möchte.

Der Abend beginnt mit Scott Joplins schwungvollem „New Rag.“ Es folgen die vielseitigen „Rags und Habaneras“ von Hans Werner Henze. Mit dem Quintett Nr. 1 von Frédéric Devreese erklingt außerdem eine musikalische Hommage an James Ensor, den Maler der Masken. Aber auch ein Blick nach Spanien und nach England wird nicht fehlen.

 

 

Besetzung

In einzelnen Vorstellung kann die Besetzung varieren

Abo-Hotline
0800 / 08 01 808
Jetzt informieren!