Vorheriges
Nächstes
Krefelder Krähe 2020

Krefelder Krähe 2020

Verleihung des Kabarettehrenpreises an Mathias Richling

Ein kabarettistisches Highlight wartet am 22.04.2020 auf Krefeld. Um 19:30 Uhr wird im Theater Krefeld der Kabarettehrenpreis „Krefelder Krähe“ verliehen. Nach Konrad Beikircher (2005), Dieter Hildebrandt (2007), Dieter Hallervorden (2010), Dieter Nuhr (2012), Hans Liberg (2014), dem Kom(m)ödchen-Ensemble (2016) und Dr. Eckart von Hirschhausen (2018) geht der begehrte Preis im Jahr 2020 an einen der bedeutensten deutschen Kabarettisten, Mathias Richling.

Als weitere kabarettistische Highlights dürfen Sie sich auf Peter Fischer (Sieger der Krefelder Krähe 2019), Bernd Blömer / Dirk Tillack (Zweitplatzierte der Krefelder Krähe 2019) sowie Timo Wopp (Sieger Krefelder Krähe 2011) freuen.

Krefeld darf sich auf eine außergewöhnliche und abwechslungsreiche Veranstaltung mit hohem Niveau freuen. Mit Ihrem Besuch unterstützen Sie gleichzeitig den guten Zweck, denn der Reinerlös der Veranstaltung kommt gemeinnützigen Zwecken in der Region zugute! Karten gibt es ab Oktober 2019 bei den bekannten Vorverkaufsstellen, im Theater Krefeld sowie im Internet über www.die-krahen.de.

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit zwischen dem Theater Krefeld und Mönchengladbach sowie dem Kabarett „Die Krähen“.

Achtung: Die Veranstaltung wird auf den 4. Februar 2021 verschoben!