Vorheriges
Nächstes
MUNDANEAR

MUNDANEAR

Tanz-Theaterproduktion des Jugendclubs Mönchengladbach

//////// Ob es nun ein Auslandsjahr nach dem Abi, der Urlaub oder, im extremsten Falle, gleich das Auswandern ist: Der Wunsch nach anderen Welten, Landschaft, Weite, Unberührtheit und Wildnis wächst zunehmend und wird immer dringlicher. Aber was bewegt uns in die Fremde gehen zu wollen? Welche Sehnsüchte und Träume lassen vor allem immer mehr junge Menschen aufbrechen, um fremdes Terrain entdecken zu wollen? Ist es bloße Neugierde auf fremde Sitten und Gebräuche oder versteckt sich mehr dahinter?

//////// Diesen Fragen kommt eine Amateurtanztruppe auf die Spur, die pünktlich zum Abi die Nachricht erhält, dass sie bei einem Tanz-Battle gewonnen haben. Der erste  Preis ist eine Reise zu den Tanzfestivals überall auf der Welt. Die Freude ist groß, doch Lisa will gar nicht mit und Max hat seine ganz eigene Vorstellung diese Chance wahrzunehmen.

 

Darsteller*innen:

Kyra Berger, Elleny Böker, Nina Brüls, Marie Dülberg, Loreen Lederhuber, Kim  Ludwig, Lisa Noathnick, Ana Voice, Anna-Katharina Weber, Verena Zarambaud

Serhan Demiri, Ben Krings , Timo Hurtmann, Temesgen Yohannes, Elias Schnock

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Inszenierung:  Silvia Behnke

Texte: Darsteller*innen

Bühne: Philipp Doersch

Akkordeon: Justus Strickling

Musik: Jean Sebilius, Eivør Pálsdóttir, Guidion Cremer, Yann Tiersen, 乌龟sui, Moritz Eggert  u.a.

 

Premiere

Mo. 24.Juni 2019 um 20 Uhr | Theater Mönchengladbach | Studio

 

 

 

Besetzung

In einzelnen Vorstellung kann die Besetzung varieren