Weihnachtskonzert

Weihnachtskonzert

Weihnachtslieder mit dem Opernchor und Maria Benyumova

In den Wochen vor den Weihnachtsfeiertagen stellt Musik für viele Menschen einen wesentlichen Bestandteil des Zur-Ruhe-Kommens, der Einkehr, des Innehaltens dar. Aus der Vielfalt der gängigen Weihnachtslieder stellt Chordirektorin Maria Benyumova für das Weihnachtskonzert 2020 ein abwechslungsreiches Programm zusammen, das im Publikum ganz sicher zahlreiche Erinnerungen an Weihnachtsfeste der ganz persönlichen Vergangenheit wecken wird. In verschiedenen Formationen und mit Begleitung eines Streichquartetts der Niederrheinischen Sinfoniker sowie einer Orgel singen die Damen und Herren des Opernchores – übrigens zum ersten Mal seit der coronabedingten Zwangspause – unter der musikalischen Leitung von Maria Benyumova bekannte Weihnachts- und Adventslieder. Mit dabei sind Titel wie „Adeste fideles“, „Wir sagen euch an den lieben Advent“, „Christmas Lullaby“, „Süßer die Glocken nie klingen“, „Stille Nacht“ u.v.a. Neben den instrumental untermalten Stücken dürfen an einem solchen Abend natürlich auch stimmungsvolle a capella-Chorsätze, die die musikalischen Qualitäten der Sängerinnen und Sänger des Opernchores besonders unter Beweis stellen, nicht fehlen.

Mit den Sängerinnen und Sängern des Opernchores

Programmgestaltung und musikalische Leitung: Maria Benyumova

Aufführungsdauer: ca. 50 Minuten

 

Besetzung

In einzelnen Vorstellung kann die Besetzung varieren

Abo-Hotline
0800 / 08 01 808
Jetzt informieren!