Julia Scholz

Biografie

Nach ihrem Bühnen- und Kostümbildstudium am Central St. Martin´s College of Art and Design in London arbeitete sie von 1997-2000 als Bühnenbildassistentin an den Bühnen der Stadt Köln, Staatstheater Stuttgart und am Thalia Theater Hamburg u.a. mit den Regisseuren Michael Thalheimer, Stephan Kimmig, Leander Haussmann und Martin Kusej.
Seit dem Jahr 2000 arbeitet sie als selbständige Bühnen- und Kostümbildnerin und realisierte zahlreiche Produktionen mit Joride Dröse u.a am Thalia Theater Hamburg, Schauspiel Frankfurt, Schauspiel Bochum, Volkstheater München und Schauspiel Leipzig.
Desweiteren arbeitete sie mit den Regisseuren Hüseyin Michael Cirpici, Sabine Harbeke, Alexander Schilling und Klaus Hemmerle an den Theatern Ingolstadt, Tübingen und Heilbronn zusammen.
Seit der Spielzeit 2017/2018 ist Julia Scholz Ausstattungsleiterin am Jungen Ensemble Stuttgart. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Söhnen in Stuttgart.