fbpx

Sarah Maschio

Konzerte

Biografie

Sarah Maschio wurde im Jahr 1998 in Frankreich geboren und studiert derzeit an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin. Seit 2022 ist sie Mitglied des Gustav Mahler Jugendorchesters. Während ihres Studiums war Sarah an dem Deutschen Kammerorchester Berlin, dem Hauptstadt Sinfonieorchester Berlin und dem European Union Youth Wind Orchestra (EUYWO) beschäftigt.

Im Rahmen ihrer musikalischen Ausbildung war sie bis Juli 2022 Praktikantin bei den Duisburger Philharmonikern. Sie ist Preisträgerin verschiedener Wettbewerbe wie beim “Vatelot-Rampal International Competition”, “Paris International Music Competition”, “1st World Flute E-Competition Napolinova”, “British Flute Society Young Artist Competition”.

Seit November 2022 ist Sarah Maschio Mitglied der Orchesterakademie der Niederrheinischen Sinfoniker und Teil des Projekts Das Junge Theater, gefördert im Rahmen von NEUE WEGE vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen in Zusammenarbeit mit dem NRW KULTURsekretariat.