Musiktheater

Bargeflüster

Musikalische Revue in drei Teilen // Musik von Benedikt Ofner // Gesangs- und Dialogtexte von Ulrich Proschka // Erstaufführung Leitung Besetzung

8. September 2024 – 20. Oktober 2024

Extras Ein Cocktail im Eintrittspreis inklusive! Sprache In deutscher Sprache

Barkeeper Paul ist neben seinen Vorzügen als Getränkelieferant außerdem ein beliebter „Bar-Therapeut“. Zu seinen Stammgästen zählen drei sehr mitteilungsbedürftige Ladies: Die esoterische Floristin Jessica trauert seit zwei Jahren um ihre verlorene Liebe und hat sich als Trost einen Hund angeschafft. Sarah, ebenfalls Single, ist eine kinderhassende Lehrerin und schafft es nicht, sich von ihrer Mutter zu emanzipieren. Und die Industriellengattin Victoria kümmert sich nicht nur um ihre Charity-Aktivitäten, sondern gerne auch um den einen oder anderen eigennützigen Seitensprung.

Bargeflüster serviert dem Publikum einen kurzweiligen Unterhaltungs-Mix voller Musik und witziger Dialoge zu allen Themen, die Frauen „in den besten Jahren“ beschäftigen: Männer, Diätwahn, Sex, Datingportale oder die Probleme mit dem Älterwerden an sich. Mit ihrer musikalischen Revue gelingt Ulrich Proschka (Texte) und Benedikt Ofner (Musik) ein würziger Cocktail mit Musik im Stil der 50er und 60er Jahre, angesiedelt zwischen Musical, Swing, Chanson, The Andrews Sisters und Schlager, der nicht nur Frauen anspricht. Die Zuschauerinnen und Zuschauer nehmen an Tischen Platz und können in entspannter Bar-Atmosphäre an ihren Freigetränken, die im Eintrittspreis inkludiert sind, nippen.

Wie wäre es mit einem passenden Drink dazu?

Im Theaterbistro / Glasfoyer erhalten Sie unter Vorlage Ihres Tickets einen der folgenden Cocktails, der in Ihrem Eintrittspreis von 26 € inkludiert ist:

Das könnte Sie auch interessieren

Ball im Savoy

Operette in drei Akten // Musik von Paul Abraham // Text von Alfred Grünwald und Fritz Löhner-Beda

1. Oktober 2024 – 11. Januar 2025

Mehr

Die Reise nach Reims

Il viaggio a Reims // Erstaufführung am Theater KR MG // Dramma giocoso in einem Akt // Musik von Gioachino Rossini // Libretto von Luigi Balocchi

23. Oktober 2024 – 12. Februar 2025

Mehr

Abos entdecken!

Beginnen Sie Ihre wohlverdiente Auszeit mit einem Theater-Abo. Hier finden Sie drei Gründe:  Unser Abo-Berater hilft Ihnen bei der passenden […]

Mehr erfahren