Extras

KREFELDER JAZZHERBST – BERLIN ODD WISDOM

Jazz im Foyer 2023/24

Derzeit keine aktuellen Vorstellungstermine.

Veranstalter: Jazzklub Krefeld in Kooperation mit dem Theater KR+MG

Montag, 09. Oktober20 Uhr /Einlass 19 Uhr

Glasfoyer Theater Krefeld, Theaterplatz 3, 47798 Krefeld

Eintritt: 18 €, erm. 12 €, JKK 9 € (ggf. zzgl. VVK-Gebühr)

BERLIN ODD WISDOM

DIEGO PIÑAERA drums, percussions

IGOR OSYPOY guitar

PETER EHWAHLD saxophone

MARCEL KRÖMKER bass

Der deutsch-uruguayische Schlagzeuger und Komponist Diego Piñera vereint mit seinem Quartett den Groove und die Vibes dreier Welten. Seine Musik vereint die perkussive Vielfalt seiner lateinamerikanischen Herkunft mit dem Freiheitsdrang seiner Wahl-Heimat Berlin und der Energie der Metropole New York.

Die Band besteht seit 2019 und hat seitdem einen ganz eigenen Sound entwickelt.

Diego Piñera ist ein Meister der Rhythmik. Die Leidenschaft und das Gefühl dafür wurden ihm bereits in die Wiege gelegt. Später folgte das Studium am Berklee College in Bosten und an der Universität in Havanna. Er war bereits für den GRAMMY nominiert, gewann den ECHO 2017 und ist für den deutschen Jazzpreis 2023 in zwei Kategorien nominiert.

Mit dem Gitarristen Igor Osypov (Ukraine), dem Saxofonisten Peter Ehwald und dem Bassisten Marcel Krömer hat er die Basis für sein in New York eingespieltes Album gelegt.

Mit diesem Konzert wird eine Seite der aktuellen Musik aufgeschlagen, die man so kaum kennt, weil sie den sonst allgegenwärtigen 4/4 Takt konsequent ignoriert.

Der Krefelder Jazzherbst wird von dem Kulturfonds Krefeld im Rahmen des Jubiläums 650 Jahre Stadt Krefeld gefördert.      

Abos entdecken!

Hier finden Sie alles rund ums Thema Abonnements. Bei Fragen können Sie sich gerne an unserer Abo-Hotline wenden. Natürlich können […]

Mehr erfahren

2023/24

Die neue Saison 2023/2024! Entdecken Sie das neue Spielzeitheft als PDF. Entdecken Sie das neue Konzertheft als PDF. Die Konzerte […]

Mehr erfahren