4. Mönchengladbacher Fachtagung

4. Mönchengladbacher Fachtagung

Autismus Spektrum Störung

Anmeldung
Das Anmeldeformular finden Sie online unter:
www.forum-mg-hs.de

Sie können sich entweder dort online anmelden, per E-Mail oder
das ausgefüllte Formular ausdrucken und per Post senden an:
Katholisches Forum für Erwachsenen- und
Familienbildung Mönchengladbach und Heinsberg
Bettrather Straße 22
41061 Mönchengladbach
forum-mg-hs@bistum-aachen.de
Bitte denken Sie daran die Kursnummer 3mg2001 bei Ihrer Anmeldung
anzugeben.

Nachdem Sie sich schriftlich angemeldet haben,
erhalten Sie eine Rechnung. Die Anmeldung ist verbindlich, sobald
die Anmeldegebühr bezahlt wurde. Die Kosten gelten inklusive
Verpflegung.

Ab 01.01.2017 150€
Veranstaltungsort
Theater Mönchengladbach/Konzertsaal

Einladung zur Fachtagung

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, für unsere 4. Fachtagung im Theater Mönchengladbach
den renommierten Autismus-Experten Prof. Dr. Tony Attwood
aus Australien ankündigen zu dürfen:
Tony Attwood wirkt seit 1975 als klinischer Psychologe mit der
Spezialisierung auf Autismus-Spektrum-Störung. Aktuell arbeitet
er in Australien in seiner eigenen Praxis, lehrt an der Griffith University
in Queensland und ist als Senior Consultant an der Minds
and Hearts Klinik in Brisbane, Australien, tätig.
Sein Buch „Asperger-Syndrom: Das erfolgreiche Praxis-Handbuch
für Eltern und Therapeuten“ verkaufte sich weltweit über 350.000
Mal und ist in mehr als 25 Sprachen übersetzt. Sein Folgewerk „Ein
ganzes Leben mit Asperger-Syndrom: Von Kindheit bis Erwachsensein
– alles was weiterhilft“ ist eines der primären Lehrbücher zum
Thema Asperger-Syndrom. Er veröffentlichte weitere zahlreiche
wissenschaftliche Artikel und Bücher zu diesem Thema.
Tony Attwood hält Vorträge und Workshops für Therapeuten,
Fachpersonal, Eltern und Betroffene auf der ganzen Welt.
Da er seine Vorträge in englischer Sprache hält, wird es eine
Simultanübersetzung geben. Zudem liegen Skripte in deutscher
Übersetzung aus.
Sie sind herzlich eingeladen!
Programm
Prof. Dr. Tony Attwood
09:30 Uhr
Begrüßung
Helmut Keymer, Katholisches Forum
Rainer Wassong, ATZ Mönchengladbach
09:45-10:50 Uhr | 11:10-12:30 Uhr
Das Asperger-Syndrom bei Erwachsenen:
Beschäftigung und Beziehungen
Die Präsentation konzentriert sich besonders auf Herausforderungen,
mit denen sich Erwachsene mit Asperger-Syndrom
konfrontiert sehen. Dies sind zum einen die Suche nach bzw.
der Erhalt einer Berufstätigkeit, die den besonderen Fähigkeiten
dieses Personenkreises entspricht, zum anderen die Entwicklung
von Freundschaften bis hin zu echten Beziehungen.
Die Präsentation geht auch auf Strategien zur Erleichterung
des Emotionsmanagements und des Umgangs mit dem
Asperger-Syndrom ein.
10:50-11:10 Uhr
Kaffeepause
12:30-13:30 Uhr
Mittagspause mit Verpflegung
13:30-14:50 Uhr | 15:10-16:30 Uhr
Umgang mit herausforderndem Verhalten
autistischer Kinder
Am Nachmittag widmet sich Tony Attwood der Zielgruppe
Kinder und Jugendliche mit Autismus-Spektrum-Störungen. Er
liefert Erläuterungen und Strategien für repetitives Verhalten,
Emotionsmanagement und die Entwicklung wirksamer Kommunikationssysteme
für den Ausdruck eigener Gefühle. Die
Anwendung der kognitiven Verhaltenstherapie bei Kindern mit
stark ausgeprägtem Autismus wird erörtert. Die Präsentation
liefert auch Strategien zur Vermeidung von selbstverletzendem
Verhalten, zur Optimierung des sozialen Verständnisses und
zum Umgang mit Veränderungen.
14:50-15:10 Uhr
Kaffeepause
16:30 Uhr
Verabschiedung