Vorheriges
Nächstes
YOUR LOVE IS FIRE

YOUR LOVE IS FIRE

von Mudar Alhaggi | Gastspiel des Collective Encounter und Collective Ma'louba in arabischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Inszenierung Rafat Alzakout

COLLECTIVE MA’LOUBA ist ein syrisches, arabischsprachiges Künstler- und Theaterkollektiv und befindet sich zurzeit in Residenz am Theater an der Ruhr in Mülheim. In seinen Theaterproduktionen hinterfragt Collective Ma’louba vor dem Hintergrund der jüngsten Rebellionen die politische und soziale Verfasstheit der arabischen Welt und dringt in die Tabuzonen der syrischen und arabischen Gesellschaft vor. Weitere künstlerische Projekte von thematischer Relevanz, wie Installationen, Ausstellungen und Workshops, begleiten die Theaterproduktionen. Diese werden in NRW, Deutschland und dem Ausland gezeigt und stiften transnationale Begegnungsräume. Die Veranstaltungen werden in arabischer Sprache mit deutschen Übertiteln realisiert.

Dramaturgie: Wael Kadour | Mudar Alhaggi
Video: Carola Schmidt | Juma Hamdo
Sound: Carola Schmidt
Licht: Jochen Jahncke
Bühne | Kostüme: Emilie Cognard
Fotos: Gianmarco Bresadola
Produktionsleitung: Christin Lüttich | Immanuel Bartz
Übersetzung der Übertitel: Sandra Hetzl | Nicola Abbas

MIT
Amal Omran als Rand
Mohamed Alrashi als Khaldoun
Louna AboDerhmen als Hala
Mouayad Roumieh als Autor

Gefördert durch
Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW und Kulturstiftung des Bundes